Partner
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. September 2020
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Theorie / Methode / Didaktik:

Sprachsensibler Geschichtsunterricht Christiane Bertram / Andrea Kolpatzik (Hgg.): Sprachsensibler Geschichtsunterricht. Von der Theorie über die Empirie zur Pragmatik, Frankfurt/M.: Wochenschau-Verlag 2019
Rezensiert von Kristina Matschke

 

Wirksamer Geschichtsunterricht Christian Kuchler / Andreas Sommer (Hgg.): Wirksamer Geschichtsunterricht, Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2018
Rezensiert von Charlotte Bühl-Gramer

 

Altertum:

Bauen zwischen Polis und Imperium Johannes Fouquet: Bauen zwischen Polis und Imperium. Stadtentwicklung und urbane Lebensformen auf der kaiserzeitlichen Peloponnes, Berlin: de Gruyter 2018
Rezensiert von Eliza Gettel

 

Agrippa II David M. Jacobson: Agrippa II. The Last of the Herods, London / New York: Routledge 2019
Rezensiert von Edward Dąbrowa

 

Mittelalter:

Die Geburt der Metropole Jörg Oberste: Die Geburt der Metropole. Städtische Räume und soziale Praktiken im mittelalterlichen Paris, Regensburg: Schnell & Steiner 2018
Rezensiert von Andreas Sohn

 

Meister Eckhart, The German Works Loris Sturlese / Markus Vinzent (eds.): Meister Eckhart, The German Works. 64 Homilies for the Liturgical Year. 1. De tempore. Introduction, Translation and Notes, Leuven: Peeters 2019
Rezensiert von Ralf Lützelschwab

 

Frühe Neuzeit:

Friedensordnung und machtpolitische Rivalitten Beate-Christine Fiedler / Christine van den Heuvel (Hgg.): Friedensordnung und machtpolitische Rivalitäten. Die schwedischen Besitzungen in Niedersachsen im europäischen Kontext zwischen 1648 und 1721, Göttingen: Wallstein 2019
Rezensiert von Hans-Georg Aschoff

 

Ein neuer Blick nach Westen Alexander Schunka: Ein neuer Blick nach Westen. Deutsche Protestanten und Großbritannien (1688-1740), Wiesbaden: Harrassowitz 2019
Rezensiert von Georg Eckert

 

19. Jahrhundert:

Wa(h)re Fakten Volker Barth: Wa(h)re Fakten. Wissensproduktion globaler Nachrichtenagenturen 1835-1939, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2019
Rezensiert von Robert Radu

 

Herrschaft ber Land und Schnee Marie-Theres Fojuth: Herrschaft über Land und Schnee. Eisenbahngeographien Norwegens 1845-1909, Paderborn: Ferdinand Schöningh 2019
Rezensiert von Britta Kägler

 

Zeitgeschichte:

Katholische Frauenbewegung in Polen? Joanna Staśkiewicz: Katholische Frauenbewegung in Polen? Zum Wandel der Geschlechterverhältnisse in der katholischen Kirche in Polen nach 1989, Bielefeld: transcript 2018
Rezensiert von Agnieszka Balcerzak

 

Aus den bhmischen Lndern ins skandinavische Volksheim Rudolf Tempsch: Aus den böhmischen Ländern ins skandinavische Volksheim. Sudetendeutsche Auswanderung nach Schweden 1938-1955. Hg. von Krister Hanne und Stefan Troebst, Göttingen: Wallstein 2018
Rezensiert von Birgit Vierling

 

Kunstgeschichte:

The Art of Hegel's Aesthetics Paul A. Kottman / Michael Squire (eds.): The Art of Hegel's Aesthetics. Hegelian Philosophy and the Perspectives of Art History, München: Wilhelm Fink 2018
Rezensiert von Waltraud Pippich

 

Luxury and Modernism Robin Schuldenfrei: Luxury and Modernism. Architecture and the Object in Germany 1900-1933, Princeton / Oxford: Princeton University Press 2018
Rezensiert von Dietrich Erben